Gerade im Netz über interessante Neuigkeiten zu einer meiner Lieblings-SpielAssasin’s Creed gestoßen. Offenbar erscheint kurz nach dem Start von Assasin’s Creed Unity, dessen Geschichte zur Französischen Revolution spielt ein weiterer Teil der Assasin’s Creed Reihe. Na ist denn heute schon Weihnachten? Trailer gibts weiter unten…

Assasin's Creed Rouge - Cinematic Trailer

Wer die Berichte in letzter Zeit verfolgt hat, wird vermutlich mitbekommen haben, dass bald Assasins’s Creed Unity erscheinen wird. Jetzt habe ich überraschend erfahren das fast zeitgleich noch ein weiterer Teil der Serie erscheinen wird – allerdings vorerst nur für PS3 und XBOX 360. Es darf wohl auch wieder, ähnlich wie in Black Flag gesegelt werden, allerdings wird das Setting wohl dieses Mal ein etwas weniger tropisches sein. Ich bin gespannt!

Die Story

Dieses mal spielt die Story im Nordamerika des 18. Jahrhunderts, inmitten des Chaos und der Brutalität des Siebenjährigen Krieges. Hauptfigur ist dieses Mal Shay Patrick Cormac, ein furchtloses junges Mitglied des Assassinen- Ordens. Dieser unterliegt einer finsteren Verwandlung, die die Zukunft der amerikanischen Kolonien für immer formen wird. Nachdem eine gefährliche Mission tragisch fehlschlägt, wendet sich Shay von den Assassinen ab, die deshalb fortan seinem Leben ein Ende bereiten wollen. Ausgestoßen von jenen, die er einst Brüder nannte, zieht Shay auf einen Feldzug, um all jene auszulöschen, die sich gegen ihn gewandt haben und wird somit schließlich der gefürchtetste Assassinen-Jäger der Geschichte.

Auszug aus den Medien

Assassin’s Creed Rogue ist das bis jetzt finsterste Kapitel der Assassin’s Creed-Reihe. Als Shay wird der Spieler die langsame Verwandlung vom Assassinen zum Assassinen- Jäger durchleben. Seinem eigenen Credo folgend wird man so die Straßen von New York City durchstreifen, wilde Flusstäler überqueren und sich bis in die eisigen Gewässer des Nordatlantiks vorwagen, um die Assassinen niederzustrecken.

Der Ultimative Assassinen-Jäger
Das Assassin’s Creed-Universum wird zum ersten Mal aus der Perspektive eines Templers gezeigt. Hauptfigur Shay besitzt nicht nur die tödlichen Kenntnisse eines Meister-Assassinen, sondern darüber hinaus bisher ungesehene Fähigkeiten und Waffen des Feindes:
– Shays tödliches Luftgewehr kann sowohl für den Nah- als auch für den Fernkampf genutzt werden. Mithilfe einer Vielzahl unterschiedlicher Munitionstypen und speziellen Granaten, können Gegner abgelenkt, ausgeschaltet oder verwirrt werden.
– Mit der verbesserten Adlersicht können Assassinen in der Menge ausfindig gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Fähigkeit kann der Spieler seine Umgebung stets im Auge behalten und sich vor Assassinen schützen, die sich in Schatten, Menschenmengen oder auf Dächern verstecken.

Langsam in die Dunkelheit abdriften
Die Geschichte zeigt die Wandlung vom abenteuerlustigen Assassinen in einen unerbittlich entschlossenen Templer, der gewillt ist, seine frühere Bruderschaft zur Strecke zu bringen. Aus erster Hand erlebt der Spieler die Ereignisse, die Shay auf seinen dunklen Pfad führen und Schicksal der Assassinen-Bruderschaft für immer verändern wird.

Neues verbessertes Flotten-Spielelement
Mit seinem Schiff, The Morrigan, kämpft sich der Spieler durch die eisigen Gewässer des Nordatlantiks und engen Wasserwegen der Amerikanischen Flusstäler. Assassin’s Creed Rogue baut auf dem preisgekrönten Flottensystem aus Assassin’s Creed IV Black Flag auf und liefert neue Spielelemente, inklusive:
– neuer gegnerischer Taktiken der Assassinen, vor denen der Spieler sich verteidigen muss, wenn diese versuchen, sein Schiff zu entern und seine Crew zu unterwerfen.
– neuer Waffen, wie brennendes Öl, das eine Feuerspur zurücklässt um gegnerische Schiffe in Brand zu setzen und das Pucklegewehr, welches maschinengewehrartiges Dauerfeuer ermöglicht.
– einer arktischen Welt voller Möglichkeiten, in der man Eisschollen durchbrechen kann um geheime Orte zu entdecken oder Eisberge als Deckung in Seeschlachten nutzt.

Eine vielfältige, freie Welt erkunden
Shays Geschichte wird das Erkunden dreier einzigartiger Umgebungen ermöglichen:
– Der Nordatlantische Ozean. Eine große Meeresfläche mit eisigen Winden und hoch aufragenden Eisbergen der Arktis.
– Das River Valley. Eine weite, vielfältige Landschaft der uramerikanischen Grenzgebiete, die Flussnavigation und Landerkundung nahtlos verbindet.
– New York City. Eine der bekanntesten Städte der Welt, die komplett ihrer Version im 18. Jahrhundert nachempfunden ist.

(Auszug aus Amazon)

Fazit

Hört sich doch vielversprechend an oder? Da bin ich endlich wieder mal mit ein paar guten Games versorgt. Allerdings überlege ich mir gerade ob es vielleicht mehr Sinn macht zuerst Assasin’s Creed Rogue zu spielen. Schließlich scheint der Zeitstrahl etwas vor den Geschehnissen in Frankreich zu spielen. Naja auf jeden Fall habe ich erstmal beide Spiele vorbestellt 🙂

Jetzt aber der kürzlich erschienene Cinematic Trailer zu Assassin’s Creed Rogue für euch – Viel Spaß!

Assasin’s Creed Unity gibts ab dem 28. Oktober 2014 für XBOX, Playstation, PC überall zu kaufen (Amazon).

Assasin’s Creed Rouge erscheint dagegen am 1. November 2014 für Xbox 360 und PlayStation 3 (Amazon)

Share if you likeShare on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestEmail this to someone