Gestern um 12:00 Uhr pazifischer Zeit, also gegen Uhr wurde das neue Battlefield: Hardline auf der E3 Game Messe in Los Angeles vorgestellt. Die erst kürzlich aufgetauchten Gerüchte zum neuen Battlefield Teil, der sich um Kriminelle vs die Cops aka die Polizei dreht, verspricht echte Backraub-Action im Team. Und das zu Fuß, mit Fahrgerät und in der Luft. Basieren soll das alles auf der BF4 Engine. Jetzt ist ein 6min langes Video aufgetaucht, dass eine Runde Multiplayer ausschnitthaft aus beiden Perspektiven zeigt. Außerdem gibts hier noch den Teaser und Singleplayer-Trailer für euch. Alle Videos und bereits geleakten Infos hier!

Battlefield Hardline Multiplayer Video -Screenshot

Battlefield Hardline Multiplayer Video -Screenshot

Setting

Wie im Battlefield Hardline Multiplayer Trailer klar wird, geht es um ein Cops vs Criminals-Szenario. Einbrüche müssen begannen, wertvolle Dinge gestohlen und auf der anderen Seite Straftaten verhindert werden. Wie es aussieht, spielt die gesamte Handlung in Los Angeles. Man darf gespannt sein, ob es zum Release auch andere Settings geben wird. Ich bin mir jedoch sicher, diese gibt es dann per DLC.

Beta

Gestern wurde auf der E3 in Los Angeles neben 2 Videos auch direkt bekannt gegeben, dass man sich ab sofort für die Closed Beta von Battlefield Hardline anmelden kann. Wer Glück hat, kann dann demnächst loslegen. Natürlich habe ich mich auch bereits registriert. Die Registrierung ist möglich für die Closed Beta auf PC und der Playstation 4. Die X-BOX Version soll später nachgeliefert werden, dann aber zusätzlichen Content für die Tester bieten. Wie Ihr euch anmeldet, erfahrt Ihr hier Schritt für Schritt:

  1. Haltet eure Origin-Login-Daten bereit. Falls Ihr kein Origin Konto habt, könnt Ihr hier ein Konto registrieren
  2. Öffnet im Browser die URL http://www.battlefield.com/hardline/beta
  3. Tragt euer Geburtsdatum ein ( Spiel ist erst ab 16 verfügbar) und wählt eure Testplattform aus
  4. Danach werdet Ihr aufgefordert, euch in euer Origin-Konto einzuloggen. Nutzt eure Daten und tragt euch ein
  5. Das wars. Jetzt heißt es auf die Einladungs-Mail warten und hoffen.

Ich drücke euch die Daumen für eine baldige Einladung!

Geleakte Infos

Hier die gesammelten Infos aus einem Leak der Beta vor ein paar Tagen. Natürlich sind die Infos wie immer mit Vorsicht zu genießen. Erfahrungsgemäß dürfte jedoch einiges an Wahrheit in den folgenden Infos stecken:

  • Laut einem Leak vom 8.6.2014 soll es zum einen die auch im Mulitplayer angespielte Map mit Namen „High Tension“ geben.
  • In Battlefield Hardline wird es 4 Klassen geben: Den Operator, den Mechaniker, den Vollstrecker und den Profi geben
  • Die Klassen werden vermutlich ähnliche Eigenschaften wie in Battlefield 4 mitbringen. Profi = Sniper/Recon
  • Man wird Geld brauchen um Fahrzeuge, Waffen, Aussehen und Skins etc zu kaufen
  • Fahrbare Fahrzeuge sind SUVs, Motorräder und sämtliche Autos und Trucks inklusive der großen bewaffneten Trucks. Außerdem gibt es wieder einen Helikopter.
  • Einer der Mulitplayer Modi aus Battlefield Hardline wird übrigens Blood Money heißen und dem bekannten RUSH Modus aus Battlefield sehr ähneln.

Jetzt aber ab zu den Trailer. Zuerst der Teaser-Trailer für euch. Dann der Singleplayer-Trailer und der eigentlich am interessante von allen: Der Battlefield Hardline Multiplayer Trailer!

Teaser-Trailer

Singleplayer-Trailer

Spielszenen aus dem Multiplayer

Der Trailer startet mit einem Überfall auf einen Geldtransporter oder dergleichen. Sobald die bösen Jungs den Transporter überfallen starten die Cops und am Überfallpunkt kommt es zu ersten Schießereien. Ständig kommen neue Polizeifahrzeuge an. Aber auch die Kriminiellen bekommen stets Nachschub. Mit normalen Autos, Motorrädern, Lieferwägen und SUVs kommt stetiger Nachschub. Dieser sorgt beim ein oder anderen Gefecht auch für passende Deckung.

Battlefield Hardline Multiplayer Video -Screenshot3

Battlefield Hardline Multiplayer Video -Screenshot3

Nachdem die Beute erbeutet ist (entschuldigt das blöde Wortspiel 😀 ) gehts ab die Beute in Sicherheit bringen. Die Spieler fliehem vom Überfallort und begeben sich in eine Unterführung. Hier wird das entgegenkommende Polizeiauto einfach durch eine RPG auf einen der Brückenpfeiler zerstört. Da klappt nämlich ein größer Teil der Unterführung auf das Auto und die Beamten. Natürlich ist die Straße befahrbar und mit den Kollegen der Einbrecher geht es hoch auf die Straße. Doch dort wartet schon der Polizei-Helikopter. Jetzt ist eine schnelle Flucht angesagt. Es geht durch Parkhäuser, vorbei an Polizeisperren und Swat-Einsatzwagen. Ständig wird auf die Jungs gefeuert. Dann wechselt der Spieler in den Wagen (ein Positionswechsel in Fahrzeugen ist daher wohl möglich). Über eine Treppe geht es weiter, doch dann stoppt das Auto.

Ein Polizist zeigt den Einsatz eines Tasers. Außerdem ist eine Art Claymore zu sehen. Als die Schurken auf die Straße stürmen kommt Ihnen ein SUV mit Minigun auf dem Dach entgegen und unterstützt beim Kampf gegen die Cops. Nach einem kurzen Feuergefecht rast dann plötzlich ein Tanklaster (gesteuert von einem Spieler) in die gegnerischen Polizeifahrzeuge und es gibt einen gewaltigen Rumms. Übrigens versorgt der SUV die Verbrecher wohl mit neuer Munition.

Der herannahende Heli wird kurzerhand mit der Mini-Gun zersäbelt. Daraufhin ist ein weiteres Levelution-Event zu sehen: Ein Kran stürzt dramatisch zusammen und zerlegt die halbe Innenstadt. Im Anschluss darauf klettern die Verbrecher mit einem Enterhaken auf eine Brücke. Dort werden Sie aber direkt von den Cops überrascht und ziehen sich dann über den Kran in ein Hochhaus zurück. Dort hat gerade ein Polizist einen Kumpel getasert. Da gibts zur Rache eins mit dem Baseball-Schläger übergezogen. Weiter gehts im Battlefield Hardline Multiplayer Video Richtung Dach des Hochhauses. Natürlich wieder mit einem Lift, ganz wie man das aus BF4 gewohnt ist.

Kaum raus aus dem Lift wird schon von außen mit einer Sniper-Rifle in das Gebäude gefeuert und die ersten schwer bewaffneten Einsatzkräfte mit Schildern tauchen auf. Weiter gehts vom Dach mittels Seilbahn aufs Nachbardach und rein in den Flucht-Helikopter. Nach schwerem Feuer stürzt dieser ab und natürlich wird der kriminelle Spieler harsch verhaftet. Trailer ist zuende.

Oder doch nicht?

Plötzlich heißt es „YELL YEAH, DONUTS Spotted!!!“ und man sieht das hier:

Battlefield Hardline Multiplayer Video -Donuts spotted

Battlefield Hardline Multiplayer Video -Donuts spotted

Fazit:

Dice schlachtet die Battlefield Brand immer weiter aus. Nach dem Netcode zerfressen Battlefield 4 kommt jetzt der nächste Teil von Battlefield, der zwar ein neues und durchaus interessantes Setting bieten könnte. Wir dürfen uns überraschen lassen. Sobald die Beta-Einladung da ist, werde ich euch ingame Content zu Verfügung stellen und meine Meinung festigen. Derzeit jedoch geht meine aktuelle Vermutung noch dahin, dass hier die BF4-Engine noch sogut wie möglich verwurstet werden soll, bevor endlich eine fehlerfreie Engine im nächsten Battlefield-Teil erscheint. Dank angekündigter DLCs und ingame Content wird sich Dice hier sicherlich die Hände reiben. Aber das muss ja nichts schlechtes sein. Ich bin gespannt auf das finale Spiel. Dice freut sich sicher auch und hat bei solch selbstbewussten Slogans wie „Your next Playground“ sicher nur folgendes im Kopf 😀

Dice und Battlefield Hardline

Dice und Battlefield Hardline

Mehr Infos findet Ihr unter: Battlefield.com

Share if you likeShare on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestEmail this to someone