Schenken ist bekanntlicherweise nicht einfach. Das Budget schnell abgesteckt, aber was soll man jetzt für das Geld kaufen? Jeder Mensch hat in Bezug auf ein Geschenk ganz eigene Ansprüche. den einen ist es relativ egal, was sich hinter dem Geschenkpapier versteckt und freuen sich über die Geste, andere wiederum sind schnell gekränkt, wenn das Geschenk nicht gefällt.

Aktuellen Statistiken zufolge wird vor allen Dingen zu Weihnachten und zu den Geburtstagen geschenkt, was diese beiden Termine zu den wichtigsten Anlässen für Geschenke macht. Oftmals ist gerade die Auswahl des Geschenks für die Liebste am Schwersten, vor allem wenn man schon lange zusammen ist. Man hat sich schon viel geschenkt, viele Geburtstage und Weihnachtsfeiertage miteinander verbracht und langsam gehen die Ideen aus. Oder das letzte Geschenk war ein absoluter Reinfall und dieses Jahr muss gepunktet werden.

Die folgenden zwei Geschenkideen sind tolle Geschenke, mit denen man in der Regel nicht daneben liegen kann.

Diamantenschmuck – ein zeitloser Klassiker

Diamanten als Geschenk

Diamantenschmuck ist ein zeitloser Klassiker. Viele Männer haben vielleicht bis jetzt vor aus Angst vor astronomischen Preisen vor Diamantenschmuck zurückgeschreckt, aber man kann beruhigen. Diamantenschmuck mit kleinen, dezenten Steinchen gibt es bereits ab circa 350 Euro, wie zum Beispiel auf 77Diamonds in Form von einfachen, aber wunderschönen Diamantenarmbändern, Ringen oder Ohrsteckern. Nach oben hin sind natürlich keine Grenzen gesetzt und somit kann man je nach Anlass und Budget den richtigen Diamantenschmuck auswählen.

Diamanten sind zum einen wegen ihrer klassischen, edlen Ästhetik so beliebt, denn das dezent funkelnde Steinchen passt zu so ziemlich jedem Outfit, sowohl in der Freizeit als auch im Beruf. Darüber hinaus spricht man von zeitlosen Klassikern. Das liegt daran, dass ein Diamant ein Edelstein, ja sogar eine Art Währung ist. Diamantenschmuck ist eine Investition, dass wissen Millionäre nur zu gut, die ihren Frauen in Form von prächtigen Diamantenkolliers ein kleines Vermögen schenken. Das ist beim Normalsterblichen natürlich nicht der Fall, trotzdem ist die Botschaft dieselbe. “Ich investiere in dich” bzw. “Du bist es mir wert”, sagt man der Liebsten mit Diamantenschmuck, auch wenn man logischerweise keine Millionen ausgibt. Aus diesen Gründen ist Diamantenschmuck ist ein treffsicheres, richtiges Geschenk für die Liebste.

 

Gemeinsames Relaxen beim Wellness-Wochenende

Das richtige Geschenk finden

Ein weiteres Geschenk, das garantiert ein Erfolg auf ganzer Linie wird, ist ein Wellness-Wochenende. Frauen lieben Wellness, Pflegeanwendungen, Massagen, Maniküre, Pediküre und Co. Gerade im Winter ist ein heißes Dampfbad und ein entspannter Sauna-Nachmittag Balsam für die Seele, davon können auch Männer sich nicht freimachen. Aus diesem Grund kann man nur empfehlen, das Wellness-Wochenende gemeinsam zu verbringen, was ganz nebenbei ein toller Kurzurlaub für die Beziehung ist.

Raus aus dem Alltag und rein in die Verwöhnoase, davon profitieren Körper und Geist – und die Partnerschaft. Wellness-Hotels gibt es in Deutschland und im Ausland, für ein Wochenende empfiehlt sich eine Anreise, die nicht mehr als 5 Stunden in Anspruch nimmt, ob mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug. Damit stellt man sicher, dass man nicht die meiste Zeit unterwegs ist. In Deutschland sind Wellness-Hotels an der Ostsee um Usedom, Rügen, Stralsund und Warnemünde besonders beliebt. Ein Wellness-Wochende ist garantiert das richtige Geschenk.

Was verschenkt Ihr denn so an eure Liebste/an euren Liebsten?

Share if you likeShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestEmail this to someone