Selbstgemachte Cupcakes - White Choclate-rasperry, Kinder-special-cupcake

Selbstgemachte Cupcakes – White Choclate-rasperry, Kinder-special-cupcake

Geburtstagsbäckerei – verschiedene Cupcakes und Rahmkuchen : Meine süße Freundin hatte gestern Geburtstag. Da sie nicht so der Koch-und Backtyp ist, übernehme ich natürlich gerne die Geburtstagsbäckerei für die Mitbringsel in die Firma und für die Geburtstagsfeier. Also wurde gestern abend die Küche in eine Backstube verwandelt. Herausgekommen sind 48 Cupcakes und ein Rahmkuchen. Im Nachfolgenden zeige ich euch die beiden Cupcake-Rezepte und mein Rezept für den Rahmkuchen.
Himbeeren - Weiße Schokolade Muffins

Himbeeren – Weiße Schokolade Muffins

Cupcake-Rezept Nummer 1 – White-Choclate /Rasperry-Cupcakes:

Rezept für 12 Muffins:

95 gSchokolade, weiß, (Drops), oder grob gehackt
155 gZucker
300 gMehl
1 Pck.Backpulver
125 gHimbeeren, TK
1Ei
125 mlPflanzenöl
185 mlButtermilch
Fett, für die Form

Zubereitung:

Ofen auf etwa 180 Grad vorheizen. Das Muffinblech mit 12 Mulden mit Papierförmchen auslegen.  Dann die weiße Schokolade, Mehl, Backpulver und Zucker in einer Rührschüssel vermischen. Die Hälfte der Himbeeren grob hacken, alle Himbeeren mit der der Mischung geben. Das Ei, Öl und die Buttermilch in einem Becher mischen und dazugeben. Alles gut verrühren, bis ein gebundener Teig entstanden ist. Gleichmäßig auf die Förmchen verteilen und 20 backen, oder bis die Muffins goldbraun sind. Sobald die Muffins abgekühlt sind nach Belieben verzieren.

Quelle:  chefkoch

Kinderschokolade - Muffins

Kinderschokolade – Muffins

Cupcake-Rezept Nummer 2 – Kinder-Schokolade-Special-Rezept:

Rezept für 12 Muffins mit Schokobon – Kern

250 mlButtermilch
150 gButter
2Ei
80 gZucker
1 Tüte/nVanillezucker
300 gMehl
1 Tüte/nBackpulver
Salz
12 StückKonfekt (Kinder Schokobons)
2 TafelnSchokolade (Kinder-), grob gehackt
 n. B.Schokolade, weiß, zum Verzieren

Zubereitung:

Die Buttermilch zusammen mit Butter, Eiern, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver zugeben. Kinderschokolade unterrühren. Muffinblech mit Papierförmchen bestücken und halb mit Teig füllen. Ein Kinder Schokobon in die Masse drücken und die zweite Hälfte darauf gießen.

20 min bei 160 – 180°C backen.
Als Finish kann man die Muffins mit weißer Schokolade verzieren.

Quelle: chefkoch

Hier noch einige Eindrücke der Kalorienbombe:

Kinder-Cupcakes: Schokobons für die Füllung

Kinder-Cupcakes: Schokobons für die Füllung

Kinder-Cupcakes: Kinderschokolade für die Füllung

Kinder-Cupcakes: Kinderschokolade für die Füllung

 

Rahmkuchen ala Felix

Rahmkuchen ala Felix

Rahmkuchen-Rezept – Familien-Rezept:

Teig200 g Mehl80 g Zucker70 g Butter1 Ei1/3 Päckchen Backpulver

kneten und ca. 10 Minuten im Kühlschrank kaltstellen

Füllung:

500 g Quark

150 g Zucker

3 Eigelb

1 Päckchen Vanillepudding

3 Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen

2 Becher Sahne steif schlagen

alles miteinander verrühren, Schlagsahne und Eischnee zuletzt

vorsichtig unterheben.

Bei 175 ° C ca. 40 Minuten auf der untersten Schiene backen. Noch ein Tipp: möglichst große Backform mit ca. 32cm Durchmesser verwenden.

Ich hoffe das inspiriert euch etwas zum nachbacken 🙂 Guten Appetit!!! 🙂

Share if you likeShare on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestEmail this to someone