Frühstück-mit-Blaubeeren-Banane-Müsli

Frühstück-mit-Blaubeeren-Banane-Müsli

Frühstück mit Blaubeeren, Banane und Müsli – ein perfekter Start in den Tag. Mit jede Menge Power für den Tag.

Was esst ihr denn so zum Frühstück? Toast? Pancakes? Waffeln? Brötchen? Oder etwa etwas ganz anderes? Einfach nur einen Kaffee oder gar einen Smoothie? Ich jedenfalls habe mich heute morgen für eine leckere Schale Müsli mit Blaubeeren, Haferflocken, Banane und etwas Zimt entschieden. So kann man perfekt in den Tag starten und hat auch noch etwas gesundes gegessen. Zubereitungszeit weniger als 2 min! Gegessen in weniger als 10min. Wer da noch eine Ausrede dafür findet, sich jetzt doch beim Bäcker ein Brötchen zu kaufen dem kann ich auch nicht mehr helfen 😉

Zutaten:

  • 1x Banane
  • Hand voll Blaubeeren
  • 5 EL Haferflocken
  • 6 EL Früchtemüsli mit Rosinen
  • Milch (1,5% Fett oder Mandel-Milch oder was ihr sonst so mögt)

Zubereitung:

Bei der Zubereitung gibt es nicht viel zu sagen. Ich denke jeder hat schonmal ein Müsli gemacht. Die Schale mit Haferflocken und Müsli füllen (je nach Hunger). Dann die Banane in Scheiben schneiden und zusammen mit den Blaubeeren zum Müsli geben.

Dann die Milch dazugeben und etwas Zimt hinzufügen. Guten Start in den Tag!

Mein Tipp: Für den frühen Morgen bevorzuge ich warme Milch, aber das bleibt jedem selbst überlassen.

Share if you likeShare on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on TumblrPin on PinterestEmail this to someone